Lesen ist Kino im Kopf - Vorlesewettbewerb des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels 2018/19 an der Realschule Tiengen

Auch in diesem Jahr fand an der Realschule der Vorlesewettbewerb statt, der unter dem Motto „Lesen ist Kino im Kopf“ stand. Bei gemütlicher Adventsstimmung lauschte die Klasse 5a gespannt den Lesevorträgen der Sechstklässler.

Dabei kämpften jeweils die beiden besten Vorleser der vier sechsten Klassen um den Titel des Schulsiegers: Mara Lehnhardt (Kl. 6a), Frieda Kögel (Kl. 6a), Enola Thaci (Kl. 6b), Teresa Müller (Kl. 6b), Jolina Meier (Kl. 6c), Annika Albicker (Kl. 6c), Hannes Kramer (Kl. 6d) und Luca Burow (Kl. 6d). Zunächst bekamen die Wettbewerbsteilnehmer die Gelegenheit, ein Jugendbuch ihrer Wahl vorzustellen und daraus einen vorbereiteten Textausschnitt vorzulesen. Alle Vorleser verstanden es, ihre Texte spannend und betont vorzutragen, sodass sie sich ein dichtes Kopf-an-Kopf-Rennen lieferten. Danach erhöhte sich der Schwierigkeitsgrad, denn die Klassensieger bekamen einen unbekannten Textausschnitt aus dem Buch „Paul 4 und die Schröders“ von Andreas Steinhöfel vorgelegt.

Weiterlesen

„Running for tablets“ – Sponsorenlauf zur Anschaffung von Tablets

Im digitalen Zeitalter sind neue Medien längst nicht mehr aus dem Unterricht wegzudenken. Daher veranstaltete die Realschule Tiengen kürzlich einen Sponsorenlauf, um Geld für die Anschaffung von Tablets zu sammeln. Dank des großartigen Einsatzes der Schüler und ihrer Sponsoren sowie durch die Unterstützung des Fördervereins kann die Schule nun zwei Klassensätze mit insgesamt 60 Tablets anschaffen.

Initiiert wurde der Sponsorenlauf vom zweiten Vorsitzenden des Fördervereins und Lehrer Philipp Ebel. Da die BBBank den Förderverein durch eine Geldspende bei der Anschaffung der ersten Tablets unterstützte, entstand daraus die Idee, in einem Sponsorenlauf Geld für weitere Tablets zu sammeln. Zusammen mit seinen Sportkollegen organisierte er diesen Lauf und führte ihn mit ihnen im Unterricht durch.

Weiterlesen

Unterstützung der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ des DRK Bad Säckingen

Zwei Religions- und Ethikklassen der Klassenstufe 7 sowie die kompletten Klassen 6a und 6b unterstützten zusammen mit ihren Lehrerinnen Frau Mavis, Frau Ludwig und Frau Schmidt die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ des DRK Bad Säckingen mit 67 Weihnachtspäckchen. Herr Krause, 1. Vorsitzender des DRK Ortsverein Tiengen, übernahm den Transport. Mit leuchtenden Augen und großer Freude hatten die Schülerinnen und Schüler Päckchen für Jungen oder Mädchen unterschiedlichen Alters gepackt und gesammelt und mit „Craciun fericit“ – Fröhliche Weihnachten auf rumänisch versehen.

Auf dem Bild ein Teil der Klasse 6a beim Einladen sowie links Frau Mavis und Herr Krause.

Foto: Annette Schmidt

SMV Tanzkurs

Wie in den letzten Jahren bereits auch, konnte die SMV den sympathischen Tanzschullehrer Dino von der Tanzschule D als Tanzlehrer gewinnen. 22 Schülerinnen und Schülern nahmen am kurzweiligen und vielversprechenden Tanzkurs teil. Wir bedanken uns bei Dino und bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern. Es war ein erfrischender Kurs, bei dem die Schülerinnen und Schüler unter anderem Walzer und Discofox ausprobieren konnten. Ein Folgekurs soll noch in diesem Schuljahr folgen…

Hier geht es zu den Fotos!