40-jähriges Dienstjubiläum von Rudi Etspüler

Seit 40 Jahren ist Rudi Etspüler im Schuldienst. Anlässlich seines Jubiläums fand an der Realschule Tiengen eine kleine Feier statt, bei der ihm seine Kollegen in Form von Programmbeiträgen und Geschenken ihre Glückwünsche überbrachten.

Fast seine ganze Schullaufbahn hat Rudi Etspüler an der Realschule in Tiengen verbracht. Direkt nach seinem Referendariat in Grenzach-Wyhlen kam der gebürtige Tiengener bereits im Jahr 1982 an die Realschule. Er selbst sagt: „Ich war immer glücklich hier sein zu können“. Inzwischen unterrichtet er häufig schon die Kinder seiner früheren Schüler. Sein ältester ehemaliger Schüler ist jetzt 50 Jahre alt.Viele kennen ihn noch aus dem Schwimmunterricht.

Weiterlesen

Volleyballturnier 2017

Auch in diesem Jahr sind wieder einige Schulen der Einladung vom Kreisbeauftragten Philipp Ebel gefolgt, um an dem Schülervolleyballturnier WK V im Rahmen von Jugend trainiert für Olympia teilzunehmen. Die Realschulen aus Waldshut und Tiengen und das Klettgaugymnasium Tiengen waren mit insgesamt 100 Teams (200 Schüler) am Start bzw. am Ball. Fast 2 Stunden pritschten die Fünft- und Sechstklässler beim 2 gegen 2 Turnier um die Wette.

Weiterlesen