Einmalige Chance für die Schulsanis unserer Realschule Tiengen - Teilnahme am „1. Trinationalen Blaulichttag“ im Europapark Rust

Auf Einladung von Jovin Bürchner, 1. Vorsitzender der Bundesarbeitsgemeinschaft Schulsanitätsdienst e.V. (BAGSSD) nahmen 7 Schulsanitäter und – sanitäterinnen zusammen mit ihrer Leiterin Annette Schmidt am Samstag, 13. April 2019 am 1. Trinationalen Blaulichttag im Europapark Rust teil. Aufgabe der SSD-Gruppe der Realschule Tiengen war, am Stand den Schulsanitätsdienst mit dem „Löwen-retten-Leben“-Programm („Prüfen- Rufen-Drücken“) vorzustellen, an den Phantomen die Herzdruckmassage zu demonstrieren und interessierten Besuchern Rede und Antwort zu stehen. Selbstverständlich blieb auch Zeit, die Attraktionen im Europapark zu nutzen.

Weiterlesen

Volleyball AG besucht FT Freiburg

Am ersten Feriensamstag besuchten 17 Schülerinnen und Schüler der Volleyball AG das letzte Heimspiel der FT Freiburg gegen den VC Eltmann. Mit lautstarker Unterstützung wurde die Heimmannschaft angefeuert. Leider unterlag die FT Freiburg mit 1:3 Eltmann.  Eltmann wurde somit erster der 2. Volleyball Bundesliga Süd und steigt somit verdient in die 1. Bundesliga auf! Die Eltern, die dankesweise den Fahrdienst nach Freiburg übernommen haben, und die gesamte Volleyball AG erlebten ein einmaliges Volleyball Ereignis, das sicherlich noch lange in Erinnerung bleiben wird.

Hier geht es zu den Fotos!

Informationen und Noten für das Allstars-Band-Projekt

An alle ehemaligen All-Star-Schulbandmusiker – wer hat Lust zum Mitmachen?

- Wer bei einem oder zwei Musikstücken mitmachen will, sollte sich unbedingt mit Name,   Instrument und Song bei Herrn Götz anmelden (Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, oder telefonisch über das Sekretariat der RS Tiengen Tel. 07741/833551)

Weiterlesen