Das Schülertalent 2022

ST1
Die Siegerinnen Tilda Graf und Jana Maier

Nach vier Jahren Corona bedingter Pause konnte die dritte Staffel des Schülertalentwettbewerbs der Realschule Tiengen bei extremer Hitze und vollem Haus in der Aula stattfinden. Über 200 Gäste kamen, um den aufwändig organisierten Talentwettbewerb zu bestaunen. Zehn Talente der Realschule Tiengen präsentierten im Scheinwerferlicht ihr Können. Ein bundgefächertes Programm über Zauberei, Instrumentaldarbietungen (Klavier, Akkordeon, Schlagzeug), Tanz und Gesang, konnten bestaunt und beklatscht werden. Das Publikum entschied sich für die atemberaubende und spektakuläre Turnaufführung von Tilda Graf (Klasse 7C) und Jana Maier (Klasse 9A)! Auch der Gastjuror Jochen Frank Schmidt vom Gloria Theater Bad Säckingen war hellauf begeistert und kam mit flotten Sprüchen und Eintrittskarten von seinem aktuellen Musical Tommy Tailors Traumfabrik für den Tagessieg gerne zu der Schültalentshow. Die Klasse 9A unter der Leitung von Realschullehrer Philipp Ebel führten durchs Programm und versorgte die Gäste mit kühlen Getränken und einem reichhaltigen buntem Buffet. Traditionell hatte auch die Siegerin von der letzten Staffel 2018 einen vielversprechenden Auftritt. Lisa Huber konnte wie in den letzten Jahren auch mit ihrer Stimme das Publikum berühren und glänzte mit dem Lied „Skyfall“ von Adele.
Ein bunter Abend ging spät zu Ende und alle waren sich einig, dass alle Talente an diesem Abend mit ihren Auftritten Sieger waren!

ST2
Die Jury mit Gastjuror Jochen Frank Schmidt, Nurel Schröter und Seymen Keskin (von links)

ST3

ST4

ST6

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.