Französisch

Seit dem Schuljahr 2016/17 gibt es hinsichtlich des Faches Französisch an den Realschulen in ganz Baden-Württemberg eine wesentliche Änderung.

Ab Klasse 7 stehen wie bisher drei Wahlpflichtfächer zur Auswahl:

  • Technik
  • AES (ehemals MUM)
  • Französisch

Wer das Fach Französisch in Klasse 7 wählen will, der muss aber bereits in Klasse 6 das Fach Französisch besucht haben. Hierfür muss man sich in Klasse 5 anmelden.

Französisch in Klasse 6 ist ein gleichgestelltes Fach wie jedes andere auch und wird mit 2 Stunden zusätzlich neben all den anderen Fächer unterrichtet. Es wird wie in Englisch mit einem Buch und Arbeitsheft gearbeitet und es werden dementsprechend auch Tests bzw. Klassenarbeiten geschrieben.
Nach dem Lernjahr in Klasse 6 kannst du dich entscheiden, ob du diese zweite Fremdsprache bis zur Klasse 10 nehmen willst oder nicht.
Wenn nicht, meldest du dich entweder für AES oder Technik für die Klasse 7 an.

 

Folie19.jpg

 

Austausch mit Courtenay