Ein Tag für… 2019

Die Kampagne

Unter dem Motto „Schülerinnen und Schüler sind aktiv für Gleichaltrige in …“ bietet die Realschule Tiengen eine außergewöhnliche Möglichkeit an: die Kampagne „Ein Tag für …“.

Weiterlesen

Viel trinken ist gesund! – Badische Beamtenbank stiftet der Realschule 3.600 Euro für die Anschaffung eines Wasserspenders

Kürzlich wurde an der Realschule Tiengen dank der großzügigen Spende der Badischen Beamtenbank an den Förderverein ein Wasserspender installiert. Wie gut der neue Wasserspender bei den Schülern ankommt, zeigen die großen Warteschlangen, die sich seither regelmäßig in den Pausen vor dem Wasserspender bilden.

Die Initiative für den Kauf eines Wasserspenders ging von dem Siebtklässler Marvin Kögel (Klasse 7d) aus. Mit seiner tollen Idee trat er an den SMV-Lehrer, Philipp Ebel, heran, der sie sofort begeistert aufnahm. Nachdem die Badische Beamtenbank die Realschule bereits bei der Anschaffung von Tablets unterstützt hatte, erklärte sich diese nun auch spontan bereit, die Finanzierung des Wasserspenders zu übernehmen.

Weiterlesen

Besuch von Notarzt Dr. Daniel Arndt

Hohen Besuch erhielten die Schulsanitäter am Mittwoch, 5. Juni 2019 in ihrer Gruppenstunde.

Aus dem Dienst heraus kamen Dr. Daniel Arndt mit dem Notarzteinsatzfahrzeug (NEF) und in Begleitung von Notfallsanitäter Johannes Nettlau als Referenten zu den Schulsanitätern. Begonnen wurde mit einer Fragerunde, die sich sowohl medizinischer als auch beruflicher Themen annahm. Sehr interessant war das Besprechen aktueller „Einsätze“ an der Schule sowie die Erste-Hilfe-Auffrischung für die anstehenden Bundesjugendspiele. Die beiden Referenten unterstrichen die Wichtigkeit der Ersthelfer vor Ort, die Mithilfe der Schulsanis bis zu ihrem Eintreffen und lobten das Engagement der jungen Ersthelfer.

Weiterlesen

Einmalige Chance für die Schulsanis unserer Realschule Tiengen - Teilnahme am „1. Trinationalen Blaulichttag“ im Europapark Rust

Auf Einladung von Jovin Bürchner, 1. Vorsitzender der Bundesarbeitsgemeinschaft Schulsanitätsdienst e.V. (BAGSSD) nahmen 7 Schulsanitäter und – sanitäterinnen zusammen mit ihrer Leiterin Annette Schmidt am Samstag, 13. April 2019 am 1. Trinationalen Blaulichttag im Europapark Rust teil. Aufgabe der SSD-Gruppe der Realschule Tiengen war, am Stand den Schulsanitätsdienst mit dem „Löwen-retten-Leben“-Programm („Prüfen- Rufen-Drücken“) vorzustellen, an den Phantomen die Herzdruckmassage zu demonstrieren und interessierten Besuchern Rede und Antwort zu stehen. Selbstverständlich blieb auch Zeit, die Attraktionen im Europapark zu nutzen.

Weiterlesen